Gute Laune stangenweise

Auf einer Party an einem Möhrchen knabbern? Beim Lieblingsfilm auf eine Selleriestange beißen? Wieso nicht. Gute-Laune-Gebäck muss aber auch mal sein. Als Alternative zu Chips & Co aus der Tüte sind selbst gemachte Pizzastangen und Knusperstangen nicht nur ein toller Party- und Sofa-Snack, sondern auch ein perfekter kulinarischer Begleiter zu Salat, Suppe und Käse.

Knuspern, knabbern, snacken – bei Partygebäck greift wohl jeder gerne zu. Insbesondere dann, wenn die Leckereien selbst gemacht sind. So ist bereits der Duft nach gut gewürzten Knabber-Köstlichkeiten verführerisch. Knusperstangen und  Pizzastangen sind nicht nur für die Nase, sondern auch für den Gaumen ein Genuss. Knusprig, locker und saftig sollten sie sein.

Pizzastangen – der ideale Partysnack
Eine frische Pizza ist immer eine gute Idee – egal in welcher Form. Ob als original italienische Pizza oder pikante Pizzaschnecken aus unserer Redaktions-Rezeptebox oder in der Pizzastangen-Variante, die Community-Mitglied schulz24 beigesteuert hat. Pizzastangen passen als Snack zu Bier und Wein und zu herzhaften Gerichten wie Ofenkäse. In der Würze liegt der Pfiff: Grobes Meersalz, Rosmarin, Kümmel, Oregano, Chili-Pulver und Pfeffer sind geeignete Gewürze.

Würziger Knabberspaß – Knusperstangen selber machen

Knusperstangen lassen sich variantenreich zubereiten. Basis bildet der Blätterteig, der auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech seinen Platz findet. Nach Belieben kann der Teig mit Gemüse wie Paprika- oder Tomaten-, Speckwürfeln und geriebenem Käse belegt werden. Darauf wird die zweite Blätterteig-Schicht gelegt und mit verquirltem Ei bestrichen. Jetzt kommen die Lieblingsgewürze zum Einsatz. Dann den Teig halbieren, in Streifen schneiden und die jeweiligen Stücke spiralförmig eindrehen und ab in den Ofen bei 200 Grad für ca. 15 Minuten. Eine weitere, knusprige Kreation hat uns Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber mit ihrem Rezept für Käsegebäck verraten.

Tipp: Als Ei-Alternative eignet sich auch Olivenöl zum Bestreichen der Knusperstangen vor dem Backvorgang.

 

Artikelempfehlung: Mehr Party? Mehr Partysnacks!

 

Social-Media

      

Newsletter

Anmelden