Anzeige

Backen mit Gemüse

Backen mit Gemüse

Mit Gemüse zu backen ist vielseitiger, als Sie vielleicht denken! In diesem Special widmen wir uns ganz dem Grünzeug – mal süß, mal herzhaft:

Gesunde Kekse backen mit Karotten

Gemüseplätzchen: Es werde orange!

Schokolade, Nüsse, Zimt, Anis und Kokos. Beim Plätzchen backen gibt es so viele Möglichkeiten. Trotzdem wird eigentlich immer auf die gleichen Zutaten zurückgegriffen, speziell in der Weihnachtsbäckerei. Statt der üblichen Verdächtigen geben wir dieses Jahr ein paar Vitamine an den Keks: Wir backen Kekse mit Möhren und Kürbis.

Wraps mit Fleisch und Gemüse

Leckere Rollenspiele – Wraps selber machen

Wraps sind dünne Teigfladen aus Weizen- oder Maismehl, die mit einer Füllung zu Rollen gewickelt werden. Das Wort hat seinen Ursprung im Englischen – to wrap bedeutet wickeln oder einhüllen. Eigentlich kommen sie aus dem Norden Mexikos, sind über die USA nach Europa „eingewandert“ und als Zwischenmahlzeit oder Snack auch hierzulande nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder – die Wrapfüllungen sind so abwechslungsreich wie das Angebot an Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse.

Herbstkuchen

Backen im Herbst

Im Herbst gibt es nur eines: Die Lieblingsstrickjacke angezogen und ab an den Backofen. Denn gibt es etwas Schöneres, als es sich mit einem Stück frischgebackenem Kuchen zu Hause gemütlich zu machen und draußen den bunten Blättern zuzuschauen?

Blätterteigsnack

Gemüse im Blätterteigmantel

Locker und luftig, so muss Blätterteig sein. Kombiniert mit knackigem Gemüse wird daraus ein leckeres Partyhäppchen oder ein knuspriger Snack zum Abendessen. In dem Back-Allrounder lässt sich nämlich allerlei Köstliches verstecken.

Quiche mit Zucchini und Tomaten

Winterquiche

Wenn es draußen mal wieder kalt und grau ist, muss man es sich wenigstens drinnen gemütlich machen. Falls gerade kein Kaminfeuer behaglich knistert, muss der Backofen her. Wir bestücken ihn heute mit einer herrlich duftenden Quiche. Dazu ein Gläschen Federweißer und das Wintergrau ist vergessen.

Grundlagen

In der Küche wird meistens so verfahren: Gemüse ist herzhaft, Obst gehört in den Nachtisch. Dabei gibt es viele Gemüsesorten, die sich auch in süßen Speisen hervorragend machen. Auch Obst vielseitiger ist als man ihm zutraut und macht sich gut zusammen mit Gemüse. Mut zum Rollentausch – wir zeigen wie’s geht.

Süß backen mit Gemüse

Apfel, Schoko, Nuss und Erdbeeren. Das sind die üblichen Verdächtigen, wenn es um die Schlacht am Kuchenbuffet geht. Wir ergänzen diese Liste nun um ein paar weniger bekannte Tortenzutaten: Mit Sauerkraut, Zucchini, Spinat und Kürbis lassen sich köstliche Kaffeebegleiter backen. Lassen Sie sich überraschen!

Herzhaft backen mit Gemüse

Gemüsekuchen sind einfach der perfekte Sattmacher: Lecker, unkompliziert und gesund. Alles was man dafür braucht, ist ein Mürbeteig, eine bunte Gemüsemischung und etwas Kreativität. Selbst die hartnäckigsten Gemüseverweigerer können sich dem Duft eines herzhaften Gemüsekuchens kaum entziehen.

Seiten

Anzeige